Publikationen

Verkehr und parkieren - gemeindepolizei arosa


23.04.2019

Poststrasse in Arosa; Belagsarbeiten mit Behinderungen und Sperrungen

Ab Montag, 29. April, bis Ende Mai 2019 wird auf der Poststrasse in Arosa, ab Höhe «Belle- vue» bis oberhalb vom «Kulm Hotel», der Strassenbelag erneuert.
Während der Bauarbeiten entstehen Ver- kehrsbehinderungen. Voraussichtlich in der zweiten Maihälfte muss für den Belagsein- bau die Durchfahrt auf der Poststrasse etap- penweise für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die genauen Sperrzeiten werden mit Infotafeln frühzeitig bekannt gegeben.
Wir bitten alle betroffenen Fahrzeuglenker um Rücksichtnahme und danken für das Ver- ständnis.

17.04.2019/AZ

Aufhebung Wintersignalisation/Sanierung Neubachstrasse-Umleitung

 

1. Fahrverbote für Motorfahrzeuge
Folgende Fahrverbote für Motorfahrzeuge werden am Dienstag, 23. April 2019, wieder aufgehoben:
a) Hohe Promenade, Teilstück «Residenz Des Alpes» bis Abzweigung Hohenfelsstrasse,bergwärts
b) Holzmeisastrasse, Teilstück Parkplatz «Müliboda » bis Haus «Plessur», bergwärts
c) Prätschlistrasse, Teilstück «Hotel Belarosa» bis «AlpinArosa», talwärts
d) Seehaldaweg, Verzweigung Tomelistrasse bis Abzweigung Rainstrasse, bergwärts (Zubringerdienst berg- und talwärts erlaubt)
e) Seewaldweg, Verzweigung Hubelseeweg bis Süesswinkelplatz, bergwärts
f) Sonnenbergstrasse, Teilstück «Hotel Streiff» bis Einmündung Untere Waldpromenade, bergwärts

 

2. Parkuhren
Die gebührenpflichtigen Parkplätze werden das ganze Jahr, also auch während der Zwischensaison, bewirtschaftet. Davon ausgenommen ist der Parkplatz Maran, welcher nur während der Wintersaison gebührenpflichtig ist. Für die beiden Parkplätze Hubelsee und Müliboda können bei der Gemeindepolizei
Parkkarten à Fr. 50.– pro Monat gekauft werden. Der Parkplatz Holzmeise ist bis auf Weiteres für die Handwerkerfahrzeuge (Neubau Schulhaus) reserviert.

 

3. Nachtfahrverbot
Das Nachtfahrverbot von 24.00 bis 06.00 Uhr bleibt das ganze Jahr über bestehen. Direkte Zu- und Wegfahrten nach bzw. von Arosa sind erlaubt. Das Nachtfahrverbot gilt auch für Motorräder und Motorfahrräder. Widerhandlungen
werden gemäss den eidgenössischen Bestimmungen mit Fr. 100.– resp. Fr. 30.– geahndet.

 

Neubachstrasse

Ab Dienstag, 23. April, bis Mitte Juli 2019 wird wegen Sanierungsarbeiten das Teilstück der Neubachstrasse, Unterseeplatz bis Haus
«Cascada», für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitung zum Untersee wird vom Seebodenplatz via Oberseeplatz (Post) und Unterseestrasse signalisiert. Während der Bauzeit wird an der Unterseestrasse, bergwärts, das Verbot für Lastwagen (Sig. 2.07) ausser Kraft gesetzt. Gleichzeitig wird auf der Alteinstrasse, Höhe «Hotel Astoria », am Signal «Einfahrt verboten» die Zusatztafel «Ausgenommen Ortsbus» angebracht. (für Ortsbus-Umleitung zum Untersee) Wir bitten alle betroffenen Personen um Verständnis.
Für allfällige Fragen steht Ihnen die Gemeindepolizei, Tel. 081 378 67 17, gerne zur Verfügung.


14.12.18/AZ

Audi FIS Ski Cross World Cup Arosa Lenzerheide 2018; Verkehrsbeschränkung


Vom Sonntag, 16. Dezember, bis Montag, 17. Dezember 2018, findet der Audi FIS Ski Cross World Cup in Arosa stat. Das Ziel befindet sich auf der Kulmwiese. Am Montag, 17. Dezember 2018, verkehrt der Arosa Bus ab 17.30 Uhr nur noch bis zur Ski und Snowboardschule Innerarosa / Parkhaus Brüggli.
Am Montag, 17. Dezember 2018, ist das Strassenstück zwischen der Schweizerischen Ski und Snowboardschule Innerarosa (Brüggli)
und dem Heimatmuseum von 18.45 bis 21.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt.
Das OK und die Gemeindepolizei Arosa bitten um Verständnis.


29.11.18/AZ

Wintersignalisation 2018/2019

 

Nachfolgende Verkehrsanordnungen treten mit dem Winterverkehrsplan der Gemeinde Arosa ab 1. Dezember 2018 in Kraft:

Parkverbotszone Ausserhalb der signalisierten Parkplätze ist überall in Arosa das Parkieren auf öffentlichem Grund verboten.

Halteverbot
–Parkhaus Brüggli Innerarosa, Parkplatz für
Hotelbusse
–Wendeplätze des Arosa-Busses: Hörnli,
Kulm, Untersee und Prätschli
–Dorfplatz, Wendeplatz
–Hohe Promenade/Sonnenbergstrasse (Kath. Kirche)

Nachtfahrverbot
Das Nachtfahrverbot (24.00 bis 06.00 Uhr) ist für alle Motorfahrzeuglenker, das ganze Jahr, strikte einzuhalten. Zufahrten nach Arosa bzw. Wegfahrten von Arosa sind auf dem direktesten Weg gestattet. Fehlbare werden
nach dem Ordnungsbussengesetz mit Fr. 100.–, Motorfahrradfahrer mit Fr. 30.– gebüsst.

Folgende Parkplätze sind gemäss Parkplatzkonzept gebührenpflichtig:
Bahnhofplatz, Basic Hotel, Beau Rivage, Haus
Belmont, Chalchofastrasse, Coop, Cristallo, EWA, Galerie
Obersee, Rest. Grischuna, Holzmeise, Hörnli, Hubelsee, Il Cural, Kath. Kirche, Maran, Metropol, Müliboda, Obersee,
Post, Prätschli, Schulhaus, Schwellisee, Simmen, Sonnenberg, Untersee und Quellenhof.

Besonderer Hinweis:
Diverse Kurz- und Tagesparkplatze sind gemäss Signalisation mit einem Nachtparkverbot von 24.00 bis 08.00 Uhr belegt. Zudem sind die fünf Parkplätze vor dem
Coop von 19.00 bis 07.00 Uhr alsTaxistandplätze signalisiert.

Campingwesen
Das Campieren im Zelt oder Wohnwagen (Camper oder
Wohnanhänger) ist auf dem Gebiet der Gemeinde Arosa nur auf dem offiziellen Campingplatz «Weierhof» gestattet.